Memories
Esta von der Hufschmiede





 


 

21.03.2010-27.01.2021
Zandra




Liebe Zandra! Nach nur 5 Monaten bist Du Deinem Bruder Xenno über die Regenbogenbrücke gefolgt. Wir können es noch gar nicht glauben. Du hattest die OP gut überstanden, als es Dir plötzlich schlechter ging. Du wolltest nicht mehr laufen und fressen. Schließlich mussten wir begreifen, daß der Krebs gesiegt hat.
Zandra. Du warst immer etwas anders. Du hast Dir das Pfötchen unter der Zwingertür eingeklemmt, damit Du bleiben durftest. Beim Spazierengehen hat Dich ein Wildschwein verletzt, worauf Du keinen Bock mehr auf Sauen hattest. Haar-und Ferderwild waren Dir ein Graus. Alles keine optimalen Voraussetzungen für einen Jagdhund. Aber langsam, mit viel Geduld und mit Hilfe Deiner Brüder Yang und Xenno hast Du Deinen Job gefunden und bist ein zuverlässiger und fleißiger Jagdbegleiter geworden. Du warst auch der Therapiehund der Familie, denn Du hast Dein Ziehfrauchen durch die schwere Zeit ihrer Krankheit geholfen und danach warst Du der Seelentröster von Herrchen Klaus. Du warst mit uns gern auf Jagd,
aber trotzdem auch gern der Couchpoteto- Run free, kleine Maus.





16.01.2007-03.08.2020
Xenno

1

Lieber Xenno, nun mussten wir auch Dich gehen lassen. Völlig unerwartet hat Dich dieser Krebs aus unserer Mitte gerissen. Wir sind dankbar, für die Jahre, die durch uns begleitet hast und unserer unzähligen gemeinsamen Erlebnisse werden uns begleiten. Nun ist die Saueneckmeute im Regenbogenland wieder vereint und Euer Ziehfrauchen passt wieder auf Euch auf Danke, das Du bei uns warst.

Ich bin nicht tot,
ich tausche nur die Räume.
Ich leb`in Euch
und geh durch Eure Träume.
Michelangelo
 
2


09.12.2008-14.03.2015

Yang

3

Mein lieber Yang
Nach nur 6 gemeinsamen schönen Jahren mußtest Du uns verlassen. In der großen Meute unserer Hunde warst Du mein erster Hund. Ich habe Dich an Deinem ersten und an Deinem letzten Lebenstag in meinen Armen gehalten. Wir haben zusammen das Laufen gelernt,haben gemeinsam die Höhen und Tiefen von Prüfungen erlebt und vor Allem viele, viele schöne und erfolgreiche Jagdtage erlebt. Ich bin Dir sehr dankbar für diese, viel zu kurze gemeinsame Zeit. Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben.


4

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still. Und wenn sie sich weiterdreht, ist nichts mehr wie es mal war.

5
04.11.2003-10.11.2013
Vranja

Unfassbar!
Nur wenige Wochen nach Deiner Mama bist auch Du, liebe Vranja, viel zu früh und völlig unerwartet den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen. Es tut so weh Euch beide nicht mehr bei uns zu haben. Ihr seid unvergessen.
Danke für alle schönen Stunden



6
31.07.1998-13.07.2013
Quessi

Nur 2 Wochen nach Deiner Schwester Quinta haben wir auch Dich über die Regenbrücke gehen lassen müssen.
Wir sind alle so unendlich traurig, Dich nicht mehr bei uns zu haben.
Danke für all die schönen gemeinsamen Jahre mit Dir.
Du warst eine gute Rudelchefin und hast uns so viele schöne und erfolgreiche Jagdtage bereitet.
Wir vermissen Dich so !!!
In Deinen Kindern und Enkelkindern lebst Du weiter.
Wir werden Dich nie vergessen

7

8




10
31.07.1998-28.06.2013

Quinni

Fast 15 Jahre hast Du Dein Herrchen Bernd durch`s Leben begleitet. Selten ward ihr getrennt und hattet viele schöne gemeinsame Jahre.
Du fehlst Deinem Herrchen, Du fehlst uns allen





11

12

 13
 14
 15
 16